R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: So Jul 22, 2018 15:28 15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 7:54 07 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3865
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
OLDMEN hat geschrieben:
Es gibt Digitalthermometer die die Niedrig -u. Höchsttemperatur speichern, ob es da etwas gibt :???:

müsste ich sogar noch was hier haben. War eigentlich für Reifentemperatur. Die Sensoren waren aber für Reifen nicht wirklich zuverlässig da der Abstand sehr entscheidend war.
Wenn es aber nur um die Zangen geht sollte es funktionieren.
Müsste ich mal raussuchen und wenn du das damit testen willst könnte ich dir das zukommen lassen zum spielen.
Normal müsste es ja auch Sensoren für Bremsflüssigkeit geben, nur wo montieren. Müsste ja schon im Bereich der Zange sein, wird schwieriger.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 8:34 08 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4172
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Einen Adapter zwischen Bremsleitung und Sattel für einen Temperaturfühler kriegt man hin, aber will man solche Experimente an der Bremse :???:

Event. so etwas ?

http://www.ebay.de/itm/TM-902C-Temperat ... SwDrNZWhFQ

Wenn der Fühler dünn genug ist kann man ein Loch zwischen Bremsbelag und Trägerplatte bohren, wie bei Verschleißanzeigen am Pkw, und verkleben.

Obs geht ???????

Mann kann auch ein Loch in den Bremssattel bohren, Gewinde rein und dann gleich Temp. u. Druck messen. :lol:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 8:42 08 
Online
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 1945
Bilder: 66
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
Der Jan hat doch geschrieben das er mit Umbau auf RCS19 das Problem beseitigt hat.
Und irgendwo hatte ich kürzlich gelesen das die Nissin-Pumpen der RN32 einer gewissen Streuung unterliegen sollen. Keine Ahnung ob das stimmt, aber wenn, dann wäre das vereinzelt auftretende Problem geklärt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 8:44 08 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15490
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Liest sich zumindest auch hier so

http://www.racing4fun.de/forum/viewtopi ... &start=121

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 9:17 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3865
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Ich weiß nicht, hab es ja auch gelesen.
Ob sich die RCS einfach nur besser und sauber entlüften lässt? Zusätzlich könnte der größere Kolben und eventuell dann noch die Einstellung auf 20er das Problem einfach nur überdecken.
Ist die Erfahrung die ich mit der 750er gemacht habe. Mit 20er Magura nichts mehr vom Fading zu spüren. Das war natürlich trotzdem da, da das Problem die Zangen sind. Wenn PEB sich die 20er Magura dran schraubt merkt er das wahrscheinlich auch nicht mehr. Aber schon merkwürdig das es mit den R1 Zangen auftritt da die ja nahezu immer problemlos funktionieren. Jedenfalls habe ich bis zur RN32 nie von Problemen gehört.
Die RCS 19 hat übrigens gegenüber der Magura schon wieder einen deutlich weicheren Druckpunkt.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:00 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19178
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
OLDMEN hat geschrieben:
Einen Adapter zwischen Bremsleitung und Sattel für einen Temperaturfühler kriegt man hin, aber will man solche Experimente an der Bremse :???:

Event. so etwas ?

http://www.ebay.de/itm/TM-902C-Temperat ... SwDrNZWhFQ

Wenn der Fühler dünn genug ist kann man ein Loch zwischen Bremsbelag und Trägerplatte bohren, wie bei Verschleißanzeigen am Pkw, und verkleben.

Obs geht ???????

Mann kann auch ein Loch in den Bremssattel bohren, Gewinde rein und dann gleich Temp. u. Druck messen. :lol:

Ja, theoretisch würde das reichen. Allerdings brauche ich etwas, womit die Höchstwerte gespeichert werden, da ich während der Fahrt nicht auf das Gerät schauen kann....
Dieser wandernde Druckpunkt kommt halt nicht beim Cruisen... :-)

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:04 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19178
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Lutze hat geschrieben:
Ich weiß nicht, hab es ja auch gelesen.
Ob sich die RCS einfach nur besser und sauber entlüften lässt? Zusätzlich könnte der größere Kolben und eventuell dann noch die Einstellung auf 20er das Problem einfach nur überdecken.
Ist die Erfahrung die ich mit der 750er gemacht habe. Mit 20er Magura nichts mehr vom Fading zu spüren. Das war natürlich trotzdem da, da das Problem die Zangen sind. Wenn PEB sich die 20er Magura dran schraubt merkt er das wahrscheinlich auch nicht mehr. Aber schon merkwürdig das es mit den R1 Zangen auftritt da die ja nahezu immer problemlos funktionieren. Jedenfalls habe ich bis zur RN32 nie von Problemen gehört.
Die RCS 19 hat übrigens gegenüber der Magura schon wieder einen deutlich weicheren Druckpunkt.

Die Magura hatte ich an meiner RN12. Und ich kann bestätigen, dass der Druckpunkt echt knallhart war.
Die Brembo ist da deutlich weicher was den Druckpunkt angeht.
Das ist dann aber wohl Geschmacksache.

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:09 14 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15490
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Dabei hattest Du noch nicht mal die "richtige" Magura dran ;-)

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:44 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19178
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
?
Gibt es eine "richtige" und eine weniger "richtige" Magura?
Das wusste ich auch noch nicht.
Wo ist da der Unterschied?

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:49 14 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15490
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Du hattest die gegossene 195er Magura

http://kettenmax.de/magura-0120793-magu ... 63517.html

Die "richtige" war die gefräste 190er Magura, noch besser als PVM-Umbau ;)

http://www.kc-engineering.de/aid-726-PV ... inder.html

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:52 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19178
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Dann entspricht das der Magura HC3:
http://www.magura.com/de/components/pow ... e/?p=25664
....
scheint ja ein Schnäppchen zu sein. :D

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:53 14 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15490
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Jepp, das ist das Nachfolgemodell von der 190er. :D

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Do Sep 07, 2017 14:56 14 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19178
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Ob die auch noch eine ABE für die RN32/RN49 machen?
Aktuell gibt es die nur bis zur RN22 Bj 2009.
Zumindest steht dabei, dass sie für ABS-Systeme geeignet ist.

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Fr Sep 08, 2017 8:35 08 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3510
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Hahahah 800 tacken ich lach mich schlapp dafür bekommst ja 1/8 r1
oder 3 Sätze Reifen
oder 40 Tankfüllungen
oder 4 Tage Osl am Club Event
oder
oder
oder

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was wenn der Druckpunkt wandert?
BeitragVerfasst: Fr Sep 08, 2017 8:41 08 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15490
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Also ich bekomm noch nicht mal 3 Hinterreifen dafür :-B :lalala:

https://www.gp-reifen.com/?site=shop&article=8881020888

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de