R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 4:15 04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 15:01 15 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 31, 2009 12:14 12
Beiträge: 717
Wohnort: Reichertshofen
In der aktuellen MO habe ich folgendes gelesen:
Leistung, brauchst du für die spannenden Momente,
Drehmoment für die genussvollen Stunden.

Genau deshalb habe ich mir eine RN09 geholt.
Die erzeugt mir persönlich genug Spannung und jede Stunde ist ein Genuss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 20:34 20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4195
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
wer eine R1 spüren möchte kauft RN22(Big Bang), sonst sind alle R1sen super und schnell genug! :razz:

kommt es wirklich auf ne 10tel Sekunde in den Alpen oder LS an ?
ist es so eine Schande wenn jemand etwas schneller ums Eck fährt ?

liegt doch meistens nicht am Mopped sondern am Fahrer :lol:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: So Okt 03, 2010 20:48 20 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 21, 2009 12:32 12
Beiträge: 851
Wohnort: Bayern
ich hab meine RN12 für die landstrasse optimert da ich ja nur da unterwegs bin.
hab ein 15er ritzel (original 17er) mit speedohealer und einen kurzubgasgriff.
höchstgeschwindigkeit interessiert mich nicht.
ich will nur schnell aus der kurve kommen und unten rum genug drehmoment haben.
so läuft die RN12 für mich optimal.
und die kraft reicht für die LS locker aus.
MfG
Jürgen :smile:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: So Okt 03, 2010 21:11 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: So Jun 21, 2009 18:53 18
Beiträge: 207
Wohnort: Ludwigshafen-Früher Pirmasens
Für mich ist die 22er auch das erste Bike neben ner ducati mit richtig Herz.

Ich hatte erst ne r6, da ging mir das gequäle auf den Sack.
Dann rn19 zwar schon besser aber ich kann das Reihen 4rer Gekreische echt nimmer ab, nu 22er und total happy, wegen dem Traum motor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: So Okt 03, 2010 21:40 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 21, 2009 12:32 12
Beiträge: 851
Wohnort: Bayern
razor187 hat geschrieben:
Für mich ist die 22er auch das erste Bike neben ner ducati mit richtig Herz.

da kann ich dir nur rechtgeben
endlich ein motor eines japaners der lebt und charakter hat.
MfG
Jürgen :smile:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 15:01 15 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Sa Mai 22, 2010 14:14 14
Beiträge: 230
Bilder: 0
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Also:

Ich fahre eine 06er RN12.

Mein absolutes Lieblingsstück.

15er Ritzel vorne, Speedohealer, Kat raus, Endtöpfe Spezialanfertigung, lange Trichter (mehr Drehmoment in der Mitte) und einen Powercommander + BMC Filter etc. ...

Öhlins -Federbein + Öhlins Lenkungsdämpfer

Das Ding hat auf der LS mit fast neuen REIFEN, die sind im übrigen ebenfalls SEHR wichtig, ein unfassbar gutes Fahrwerk, wenn natürlich richtig eingestellt.
DAS muss man erst einmal können!!!!!

Leistung in jeder Situation vollkommen ausreichend.
Da fährt keine Speed Triple, KTM oder RN22 davon ....

Aber:
Das Gefühl ist eben ein anderes und auch die Geräuschkulisse, denn das beeinflusst subjektiv den persönlichen Eindruck in der jeweiligen Situation...

Ich bin im Wechsel meine und eine 1098S gefahren...
Meine ist geil, aber diese Duc hatte es mir angetan!
Mochte den Sound, das noch mehr sich "aus einem Guss anfühlende Chasis/ Fahrwerk) und diesen Druck des V2 unten rum.
Ich bin einfach entspannter und leiser genau so schnell gewesen.
Der Besitzer dieser Duc 1098S fuhr im übrigen auf meiner RN12 hinter mir.
Ein ehemaliger Rennfahrer, nur mal so am Rande...

Er mochte die RN12 auch sehr, nur eben die Geräuschkulisse war für ihn ungewohnt...

Ich liebe meine RN12 und pflege und hege sie, weil sie schön ist und auf der LS einfach perfekt ist, weil sie alles kann...
DENNOCH überlege ich sie jetzt zu verkaufen, weil ich eben eine 1098S oder eine RN22 (wenn es stimmt, dass sie unten rum besser geht) kaufen möchte.

Ich muss so oder so jedes Bike für mich persönlich umgestalten und so herrichten, dass sie MICH glücklich macht und ich mit ihr auf der LS Spaß haben kann.
Das Fahrwerk ist stets das erste, was ich umbaue oder umbauen lasse.
Ein Öhlins Federbein merkt man IMMER, denn es arbeitet unfassbar feinfühlig ...
Die LSL Stummel tun auch Ihren Dienst, denn sie erhöhen ungemein das leichtere & positivere Handling...

Amen :-)

Bild

Bild

_________________
Gruß aus Köln,
delkey


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 15:04 15 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15537
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
delkey hat geschrieben:
Leistung in jeder Situation vollkommen ausreichend.
Da fährt keine Speed Triple, KTM oder RN22 davon ....


Ich würde da mal einfach widersprechen :D
Eigene "Erfahrung" durch Wechsel von 2006er RN12 auf RN22 ;-)

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 16:06 16 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Sa Mai 22, 2010 14:14 14
Beiträge: 230
Bilder: 0
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Ja, ja, das sagen viele & ich verstehe, dass Du das sagst, aber in meinem Fall ist es tatsächlich so :D

Da wundern sich viele.
Wie gesagt, einer meiner besten Kumpel fährt eine Speed Triple, die auch noch von einem Triumph "Mechaniker" (alter, weiser & fähiger Mann) absolut aufs Beste abgestimmt ist...
Selbst er sagt, wie krass das Ding geht, aber man glaubt es subjektiv nicht, weil eben der Motor anders klingt.
Auch er ist die RN22 gefahren und war auch begeistert davon, wie sie unten herum geht.
Aber auch er sagte, es fühlt sich eben nur so an, denn im direkten Vergleich war dem nicht so.

Wenn Du auf der Renne besser mit RN22 klar kommst und deshalb bessere Zeiten fährst, ist das doch super.
Ich denke auch, dass die Serienstreuung sehr unterschiedlich ausfällt ...

Mich nervt mittlerweile echt der Sound.
Hätte gerne mal etwas "dumpfes" und "tieferes" ... also klang-technisch... Motor ...

Mein Auspuff ist der Wahnsinn, habe selten so einen geilen Sound gehört.
Auch das sagen die, die mit Akras hinter mir fahren ... aber eben nicht extrem zu laut.
Habe gerade TÜV gemacht & alles war gut.

_________________
Gruß aus Köln,
delkey


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 17:32 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Okt 28, 2011 21:25 21
Beiträge: 1110
Bilder: 1
Wohnort: Denkendorf
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx
:!: Von der guten alten rn01 fährst auf der LS auch nicht davon :D
Und das mim 16 ritzel ^^ haha. :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 17:36 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Sa Mai 22, 2010 14:14 14
Beiträge: 230
Bilder: 0
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
... darum geht es nicht !!!
Mir ist auch mal jemand mit einer R6 davon gefahren ...
Es war ein Profi-Rennfahrer :lol:

_________________
Gruß aus Köln,
delkey


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 17:48 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Okt 28, 2011 21:25 21
Beiträge: 1110
Bilder: 1
Wohnort: Denkendorf
Meine R1: RN 01, BJ:1999
Extras: xx
]
delkey hat geschrieben:
Leistung in jeder Situation vollkommen ausreichend.
Da fährt keine Speed Triple, KTM oder RN22 davon ....


Um was dann :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Di Nov 06, 2012 18:38 18 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Sa Mai 22, 2010 14:14 14
Beiträge: 230
Bilder: 0
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Es geht um Vortrieb in jeder Situation auf der Landstraße...

Es geht um Drehmoment...es geht um Handling, Fahrwerk, Ausgewogenheit etc. ....

_________________
Gruß aus Köln,
delkey


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heute Probefahrt RN22 vs RN09
BeitragVerfasst: Fr Mai 02, 2014 17:32 17 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: Do Apr 17, 2008 9:06 09
Beiträge: 52
Bilder: 1
Bla bla bla hin oder her,wer fährt wem weg !??!?!

--> Die Bilder sind geeeeilll !!!!

Schickes Bike :rock:

_________________
Allen stets gute und unfallfreie Fahrt!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de