R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Do Feb 22, 2018 8:08 08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 21:38 21 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18595
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Bis 38Nm gibt Probolt Garantie auf die Schrauben. Aber sie sollen problemlos auch 50 aushalten.

Kleine Löchlein? Selbstverständlich werde ich da Sicherungsdraht durch ziehen. :-) So etwas kann man doch nicht ungenutzt lassen...

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 21:51 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3766
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
PEB hat geschrieben:
Antwort: Die liegen seit dem 29.12. bei GLS im Abholshop.
??? Warum hat man mich nicht informiert ???
Angeblich hat GLS versucht sie am 29.12. zuzustellen, aber niemanden zuhause angetroffen. Das ist schon seltsam, denn an dem Tag habe ich im Homeofficew gearbeitet und war den ganzen Tag zuhause.

Du scheinst ein Problem mit den Paketboten zu haben. Hatten wir nicht ein ähnliches Problem erst mit dem DHL-Boten? Leider hatten die ja gleich an mich zurückgesandt.
Liegt das an den Wachhunden?

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 22:08 22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 3985
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
PEB hat geschrieben:
82 Gramm weniger rotierende und ungefederte Masse.
Das wird sicherlich Welten ausmachen.
;-)


Falsch gerechnet, Du hast den schweren Rödeldraht vergessen. :lol:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 16:42 16 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3278
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Um Gewicht zu sparen habe ich es nur mit 2 schrauben gesichert

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


6-7.6 Hhr Ducati 4 u ausgefallen
16.6-18.6 Pan Ring 2,15
31.7.17 Nordschleife Erledigt knapp 8 min (als sozius)
3.8 Adr 1,20
xx.9. Hhr 300 Meilen
HHr noch offen





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 17:21 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Di Apr 25, 2006 9:47 09
Beiträge: 2435
Bilder: 2
Extras: vorhanden
Also bei PVM ist es zum Beispiel so, dass Schrauben beim Kettenradträger verwendet werden, statt Stehbolzenmit Muttern.

_________________
Fleischer, Maurer und Frisöre,
sind in Foren Ingenieure


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 18:13 18 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9186
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Yamamaggi hat geschrieben:
Also bei PVM ist es zum Beispiel so, dass Schrauben beim Kettenradträger verwendet werden, statt Stehbolzenmit Muttern.

Es gibt bei PVM verschiedene Varianten, der PEB hatte welche wo Inbusschrauben drin waren,
die von hinten in den Kettenradträger geschraubt waren.
Auf dem abgedrehten Inbuskopf war das Ruckdämpfergummi und vorne auf's Gewinde wurde
wie bei Serie eine Stopmutter drauf gedreht ;-)
Die Schrauben hatten sich im Kettenradträger gelöst und das Gewinde war vernudelt :oops:

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 18:42 18 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18595
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Fast.
Die hatten Schrauben mit durchgehendem Gewinde genommen und die hatten Spiel im Kettenradträger. Egal wie fest ich sie angezogen habe.
Die Schrauben haben gearbeitet und waren nach jedem Rennstreckeneinsatz lose.
Ich habe dann Schrauben drehen lassen, deren Schaft fast spielfrei in die Bohrung des Kettenradträgers gingen. Damit war dann Ruhe.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 18:52 18 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4152
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Und gibt es dann auch mal Bilder im verbauten Zustand?

Ich habe schon für sehr viel dort bestellt, jedes mal hat es sehr lange gedauert bis ich meine Ware in den Händen gehalten hatte............

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 19:02 19 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18595
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Aber sicher mach ich noch ein Foto vom eingebauten Zustand. Versprochen.
Bin aber noch nicht so weit.
Im Augenblick habe ich Abends einfach keine Lust mehr in die Garage zu gehen...
Hab im Job einfach zu viel um die Ohren.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 16, 2018 20:30 20 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Feb 07, 2003 20:38 20
Beiträge: 928
Wohnort: Rheinland
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: FG43+Öhlins FB-10kg
Hier mal ein Beitrag zu Anzugsmomenten aus MOTORRAD, ... da stehen 44 ... 50 Nm für M10 (Stahlmutter) bzw. bis 35 Nm für M10 Alumutter

Ich ziehe Kettenradmuttern aus Stahl immer mit 50 Nm an bzw. 40 Nm für die Titanmuttern. Kettenradstehbolzen nehme ich nur aus Stahl.

https://www.motorradonline.de/schrauber ... 33170.html

_________________
Dein Geld ist nicht weg, .... es ist nur woanders !!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de