R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Do Feb 22, 2018 13:53 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 19:53 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3766
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
egal, leider eben sehr teuer das Titan sonst hätte ich mal versucht damit noch etwas Gewicht zu sparen. Statt dessen habe ich bisher eher das Gegenteil gemacht und selbst dort wo im Original Alu oder sogar Plastik(Scheibe)drin sind Edelstahl reingedreht.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 20:48 20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 3985
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
PEB hat geschrieben:
Tja, ja. dabei wollte ich nur besonders gründlich sein... :-(
Nein. Keine Risse im Kettenradträger. Und die Muttern habe 14er SW.


Hattest Recht, sind SW14 und nur noch 5 Stck., bei der 19/22er waren es 6 Stck. mit SW17.

Mehr Leistung / Belastung und weniger Material, die kleinen Japaner werden schon wissen was sie tun. ;-)

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 20, 2017 6:37 06 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Das dachte ich ja auch. Deshalb habe ich die Schrauben ja auch mit dem vorgegebenem Drehmoment angezogen.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 20, 2017 9:18 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 07, 2017 9:43 09
Beiträge: 500
Bilder: 1
Wohnort: Zemmer / Eifel
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
PEB hat geschrieben:
Aber guck mal, die sind aber auch chic...
https://www.probolt-germany.com/titaniu ... er_dia=575

Chic sind die. Habe schon einiges bei Armin bestellt.
Aber die würde ich fürs Kettenrad nicht nehmen, die sind im Schafft zu dünn.

_________________
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 20, 2017 19:45 19 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Die Stehbolzen haben im Schaft auch genau 10mm.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 20, 2017 22:43 22 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 07, 2017 9:43 09
Beiträge: 500
Bilder: 1
Wohnort: Zemmer / Eifel
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Was meinst du mit auch? Bei den Stehbolzen ist das klar.
Du musst darauf achten, dass die neuen Schrauben das auch haben und nicht reduzierter Schaft.
Also nicht einfach voraussetzen meine ich damit.
Du weißt, die verkaufen viele Schrauben um Massen zu reduzieren.

_________________
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Dez 21, 2017 11:36 11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 3985
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
PEB hat geschrieben:
Und exakt die gleiche Schraube findet man im Netz für Preise jenseits von Gut und Böse.
... is ja bald Weihnachten ... :D


Dreh ne normale Schraube rein, sieht man eh nicht hinter der Schwinge / Kettenschutz und ist immer schmodderig. ;-)

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Fr Jan 05, 2018 16:17 16 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: Sa Dez 16, 2017 20:27 20
Beiträge: 56
Wohnort: Bodensee
Meine R1: RN 01 bj1999
Extras: xx
Hallo ihr schrauben, ich denke wen ihr euch bei der Arbeit nicht sicher seit dan Last es lieber von einer Fachwerkstad machen und noch wichtiger ist keine billigen kettensätze verbauen.
LG Rudi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Jan 05, 2018 16:33 16 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Danke Rudi. :D
Aber wir sind uns da schon sicher. Sehr sicher.
Nur manchmal muss man auch als versierter Schrauber Sachen hinterfragen. :-)
Und wir sparen garantiert nicht an Kettensätzen!!!!

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Fr Jan 05, 2018 17:04 17 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: Sa Dez 16, 2017 20:27 20
Beiträge: 56
Wohnort: Bodensee
Meine R1: RN 01 bj1999
Extras: xx
war nicht böse gemeint :smile:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Jan 05, 2018 17:23 17 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Weiß ich. Sonst hätte ich ja auch anders geantwortet. :-)

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 20:45 20 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
So.
Heute sind sie tatsächlich gekommen...
Die Titanschrauben. :-)
Am Donnerstag letzte Woche habe ich bei Probolt angefragt wo die denn nun bleiben.
Antwort: Die liegen seit dem 29.12. bei GLS im Abholshop.
??? Warum hat man mich nicht informiert ???
Angeblich hat GLS versucht sie am 29.12. zuzustellen, aber niemanden zuhause angetroffen. Das ist schon seltsam, denn an dem Tag habe ich im Homeofficew gearbeitet und war den ganzen Tag zuhause.
Na ja. Jett hab ich sie ja. :D
Vergleich originaler Bolzen mit Mutter und Titanschraube:
Dateianhang:
Bild1.jpg

Gewicht der originalen Bolzen mit Muttern: 159 Gramm
Dateianhang:
Bild2.jpg

Gewicht der Titanschrauben: 77 Gramm
Dateianhang:
Bild3.jpg

Die Gewinde der Titanschrauben sind 5mm länger als bei den Bolzen, aber sie ragen nicht über den Kettenradträger hinaus. Nutzen jetzt also die volle Gewindelänge der Bohrungen.
82 Gramm weniger rotierende und ungefederte Masse.
Das wird sicherlich Welten ausmachen.
;-)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 20:57 20 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18596
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Ach ja, der Schaft der Schrauben ist exakt 10mm, also genau wie bei den Bolzen und paßt "saugend" ins Kettenrad. Nein. Ein wenig Spiel ist noch da. Genau soviel, wie bei den Bolzen.

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 21:05 21 
Online
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 1672
Bilder: 38
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
Nobel Peb!
Hoffentlich nutzt du nicht die kleinen Löchlein, sonst gibt das Augenschmerzen ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 21:26 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 07, 2017 9:43 09
Beiträge: 500
Bilder: 1
Wohnort: Zemmer / Eifel
Meine R1: RN 12 Silverstorm 05
Extras: Rizoma, Probrake, Ti
Sehr schön.
38 Nm ;)

_________________
Armin

F = R1*t/s May the Force be with you :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de