R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Do Jun 21, 2018 0:01 00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: YART-R1
BeitragVerfasst: So Dez 17, 2017 7:10 07 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4325
Bilder: 51
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Wieder wenig......
Was für Patente?

Das Rad wird in diesem feinem Unternehmen nun nicht gleich neu erfunden werden...............

Klar sind diese Preise deftig.

Aber es gibt mit Sicherheit an jedem Bauteil noch die ein oder andere Besonderheit und Raffinesse zu entdecken, und ich denke auch das sich die Qualität absolut sehen lassen kann.........

Sonst würde der Laden nicht so gut laufen, so viele Leute können sich nicht blenden lassen nur vom Namen.

Und da sind genug Jungs dabei die mit Sicherheit sehr schätzen was sie da für viel Geld bekommen, bis hin zu den Vollprofis!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YART-R1
BeitragVerfasst: So Dez 17, 2017 7:57 07 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19044
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Diese YART-R1 ist aber wirklich ein Ausnahme-Motorrad. Sie wurde ja speziell für die Langstrecken-Meisterschaft aufgebaut.
In dem Interview, mit Mandy Kainzinger das RRudi hier mal verlinkt hatte, wurden für den "Otto-Normalverbraucher" ganz andere Preise zum Aufbau eines Mopeds genannt.
Und da ist YART wieder günstig im Vergleich zu anderen Anbietern in diesem Bereich.

_________________
Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YART-R1
BeitragVerfasst: So Dez 17, 2017 12:49 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 30, 2008 12:25 12
Beiträge: 502
Wohnort: D-48xxx
Wieso nachbauen? Die Form ist doch sowieso durch die Platzverhälnisse vorgegeben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: YART-R1
BeitragVerfasst: So Dez 17, 2017 16:34 16 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 15, 2012 17:05 17
Beiträge: 881
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Natürlich kann man den nachbauen lassen.

Aber dann wird er halt 50g schwerer
Oder er passt nicht so gut
Oder man muss überhaupt einen an der Hand haben der Kühler in Einzelanfertigung in hoher Qualität bauen kann.

Und angenommen man hat keinen Kühler als Vorlage muss man da auch noch etwas Hirn reinstecken, damit der die richtige Größe hat und passt.
Dass man Teile die andere mühsam entwickelt haben billig nachbauen kann beweisen die Chinesen ja schon länger.

Die Preise sind natürlich Mondpreise, rein Handwerklich ist da nix dahinter.
Aber wie vorab schon einmal erwähnt, das Teil hat vor der Produktion eine Vorgeschichte.
Yamaha macht das nicht zum Spaß, die wollen daran was verdienen und alle die an solchen Teilen mitwirken auch indem sie ihren Job machen.
Solang jemand da ist der sowas bezahlt wirds entwickelt, wenn nicht, dann halt nicht.

_________________
Polradabzieher für RN01-09 benötigt?
Hier gibts mehr Infos: viewtopic.php?f=13&t=50131


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de