R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: So Mai 27, 2018 14:47 14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: So Nov 26, 2017 11:22 11 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18944
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Lest es und macht euch euer eigenes Bild:
https://www.welt.de/wissenschaft/articl ... hheit.html

_________________
Die DS-GVO:
Wer Daten oder Beiträge oder Fotos in dieses Forum setzt muss damit rechnen, dass diese von anderen Personen gelesen, verstanden, beantwortet und vielleicht sogar die Fotos angesehen werden!

Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: So Nov 26, 2017 11:53 11 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 28, 2015 15:36 15
Beiträge: 360
Bilder: 1
Wohnort: Germersheim
Meine R1: RN 01, BJ: 1999
Extras: 90er flair :D
Es ist schon krass. In 25 Jahren -25% Trinkwasser bei immer steigender Bevölkerungszahl. Da muss ich auch gleich wieder an Nestlé und Konsorten denken, aber da rege ich mich nur schon wieder auf. Mehr als nicht kaufen kann ich nicht tun...

Die anderen Themen im Bericht sind natürlich auch sehr wichtig, aber solange Länder wie China und die USA nicht mitziehen...
Wobei ja auch wir Dt. nicht auf die billigen Waren verzichten wollen und das ganze passiv unterstützen

_________________
-R1 RN01 87.000km-
Besser mit Blaulicht ins Rotlichtmillieu, als garkeine Erleuchtung
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: So Nov 26, 2017 12:06 12 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3437
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Mja 62% mehr co2 und das von 0,3 % ist schon hard
das sind ja fast 400 ppm krass

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: So Nov 26, 2017 13:43 13 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3437
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Swounzn hat geschrieben:
Mja 62% mehr co2 und das von 0,3 % ist schon hard
das sind ja fast 400 ppm krass

Sorry waren 0,038% co2

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 12:52 12 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Di Apr 07, 2015 15:10 15
Beiträge: 18
Meine R1: R 1, BJ: 2009
Extras: xx
ja besorgniserregend. Aber bei besagten Großkonzernen geht es leider nur um Gewinnmaximierung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 15:28 15 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3437
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Hoffentlich stirbt die Menschen aus weil dann geht's allen Tieren besser..

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 16:38 16 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15403
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Na, "dank" dem Vollidioten von Landwirtschaftsminister Schmidt, der sich mal eben über eine Geschäftsordnung der deutschen Regierung hinwegsetzt,
darf ja Glyphosat die nächsten 5 Jahre erst mal weiter verballert werden, und gleichzeitig wird das Insekten-, Bienen-, Vogelsterben beklagt :twisted: :twisted:

So viele Tiere überleben uns Menschen wohl nicht !!

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 16:49 16 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:55 06
Beiträge: 7716
Bilder: 42
Wohnort: ja
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
Den politischen Perversos ist doch nur der Mammon recht. X(

_________________
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 17:01 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 15, 2012 17:05 17
Beiträge: 871
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
TwistedMind91 hat geschrieben:
Es ist schon krass. In 25 Jahren -25% Trinkwasser bei immer steigender Bevölkerungszahl.


Zitat:
Darauf folgt das Problem Trinkwasserversorgung, seit 1992 ist die Menge des pro Kopf verfügbaren Trinkwassers um etwa ein Viertel gesunken.


Da stehen 2 verschiedene Dinge.

-25% pro Kopf...


Kleines Rechenbeispiel:
http://www.pdwb.de/nd02-vorrev.htm
1992: 5 462 939
2017: 7 454 733

+ 1 991 794 Menschen auf dieser Erde
Entspricht einem Bevölkerungsanstieg um ~36%

d.H. es gibt 36% mehr Köpfe, aber pro Kopf nur 25% weniger Wasser.
Folglich muss das Trinkwasser auf der Erde seit 1992 sogar mehr geworden sein (lässt sich evtl. aus Meerwasserentsalzung und Nutzung von Wasser unter der Wüste etc. erklären)


Also korrigieren:
Nicht -25% BEI steigender Bevölkerungszahl sondern
-25% WEGEN steigender Bevölkerungszahl

Und da kommen die netten Hilfsorganisationen zum Einsatz - man muss den armen Menschen überall auf der Welt zu Wasser und Nahrung verhelfen.
Kaum gibts mitten in der Wüste einen Brunnen den die dortige Bevölkerung nie selbst bohren könnte, schon gibts dort wieder eine Bevölkerungsexplosion.
In weiterer Folge gibts dann wieder das Gejammer, dass der Brunnen innerhalb kürzester Zeit pro Kopf wieder zu wenig bringt, einen zweiten Brunnen würde es aber nur mit finanzieller/technischer Hilfe aus dem Ausland geben - da Rührt sich aber keiner mehr weils wo anders neue bessere medienwirksame Hungersnöte gibt.
Einer der örtlichen Häuptlinge hat sich zu den Zeitpunkt natürlich den inzwischen maroden Brunnen gesichert und fängt an das Wasser auch noch teuer zu verkaufen.
Darauf folgt erst unterdrückung der "ärmsten" und irgendwann Krieg.

Beide Daumen hoch :D

_________________
Polradabzieher für RN01-09 benötigt?
Hier gibts mehr Infos: viewtopic.php?f=13&t=50131


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 19:55 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 08, 2006 20:17 20
Beiträge: 1226
Bilder: 10
Wohnort: Biebertal
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Speed Freak hat geschrieben:
TwistedMind91 hat geschrieben:
Es ist schon krass. In 25 Jahren -25% Trinkwasser bei immer steigender Bevölkerungszahl.


Zitat:
Darauf folgt das Problem Trinkwasserversorgung, seit 1992 ist die Menge des pro Kopf verfügbaren Trinkwassers um etwa ein Viertel gesunken.


Da stehen 2 verschiedene Dinge.

-25% pro Kopf...


Kleines Rechenbeispiel:
http://www.pdwb.de/nd02-vorrev.htm
1992: 5 462 939
2017: 7 454 733

+ 1 991 794 Menschen auf dieser Erde
Entspricht einem Bevölkerungsanstieg um ~36%

d.H. es gibt 36% mehr Köpfe, aber pro Kopf nur 25% weniger Wasser.
Folglich muss das Trinkwasser auf der Erde seit 1992 sogar mehr geworden sein (lässt sich evtl. aus Meerwasserentsalzung und Nutzung von Wasser unter der Wüste etc. erklären)


Also korrigieren:
Nicht -25% BEI steigender Bevölkerungszahl sondern
-25% WEGEN steigender Bevölkerungszahl

Und da kommen die netten Hilfsorganisationen zum Einsatz - man muss den armen Menschen überall auf der Welt zu Wasser und Nahrung verhelfen.
Kaum gibts mitten in der Wüste einen Brunnen den die dortige Bevölkerung nie selbst bohren könnte, schon gibts dort wieder eine Bevölkerungsexplosion.
In weiterer Folge gibts dann wieder das Gejammer, dass der Brunnen innerhalb kürzester Zeit pro Kopf wieder zu wenig bringt, einen zweiten Brunnen würde es aber nur mit finanzieller/technischer Hilfe aus dem Ausland geben - da Rührt sich aber keiner mehr weils wo anders neue bessere medienwirksame Hungersnöte gibt.
Einer der örtlichen Häuptlinge hat sich zu den Zeitpunkt natürlich den inzwischen maroden Brunnen gesichert und fängt an das Wasser auch noch teuer zu verkaufen.
Darauf folgt erst unterdrückung der "ärmsten" und irgendwann Krieg.

Beide Daumen hoch :D


Genau so ist es leider....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Di Nov 28, 2017 22:44 22 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:55 06
Beiträge: 7716
Bilder: 42
Wohnort: ja
Meine R1: RN 01, BJ 1999
Extras: leider blau
"nette" Hilfsorganisationen ist gut. Wenn ich beispielsweise die "Gates-Stiftung" sehe. Eine Hilfsorganisation, die Monsanto hilft die 3. Welt abhängig zu machen und fragwürdige Medikamente an die Armen verteilt. pfui deibel *kotz*

Die wahren Helfer sind die, die Hilfe zur Selbsthilfe geben, aber die haben es gegen die Abzocker und Brunnenvergifter echt schwer.

_________________
Tor Poznan 16.-18.7.2018
Bild Bild - Lieber Früh, bevor es Alt wird.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Mi Nov 29, 2017 11:22 11 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 15, 2012 17:05 17
Beiträge: 871
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Die Natur wirds früher oder später schon richten :clap:
Ist halt die Frage wie die Erde danach aussehen wird.

Bild

Der Mensch ist ein egoistisches Tier das auch noch recht gut ist sich Vorteile gegenüber anderen zu verschaffen.
Man müsste Wege finden damit umzugehen statt Wege finden zu probieren die auf "dem Guten im Menschen" basieren.
Letzteres wird immer scheitern.

_________________
Polradabzieher für RN01-09 benötigt?
Hier gibts mehr Infos: viewtopic.php?f=13&t=50131


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Mi Nov 29, 2017 11:42 11 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3437
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Ich sag's doch Naturschutz ist die Menschheit auszurotten.

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Mi Nov 29, 2017 18:21 18 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3821
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Wenn ich das so lese befürchte ich das die Hälfte der Threadteilnehmer sich in Kürze das Leben nimmt.
Hier hat doch jeder einen nicht ganz so kleinen und zum großen Teil vermeidbaren Anteil an der Misere. Liest sich aber als wären das nur die anderen niemals man selbst.
Ich selbst natürlich auch, als erstes könnte ich die Wohnzimmertemperatur von 24 Grad auf 20 Grad absenken und mir dafür einen dicken Pullover überziehen. Meine 500 km heute im Auto hätte ich durchaus 10% Sprit sparen können und wäre nicht so viel später zu Hause gewesen. Das mit einem Diesel ohne Partikelfilter. Der Kaffee den ich heute gekauft habe war gegen meine Gewohnheit auch kein Fairtrade hatte aber keine Lust noch einen anderen Laden aufzusuchen.
Also gerne an unsere Umwelt und Mitmenschen/Tiere denken aber einige Kommentare finde ich schon etwas daneben.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eine Warnung an die Menschheit
BeitragVerfasst: Mi Nov 29, 2017 20:01 20 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 22, 2013 19:50 19
Beiträge: 3437
Bilder: 11
Wohnort: Karlsruhe/Split
Meine R1: Rn22
Extras: Öhlins umbau
Wir fahren alle Motorrad zum spass ist leider nicht so umweltfreundlich.

_________________
https://youtu.be/KrWfhxFlcPA
My Story about RN01 verkauft 22.04.15

Ride or Die
R1 Rn 22 23tkm Öhlins umbau von
Klaus Thiel KTS


Unterstützt mich auf twitch.tv mit einem Follow
swounzn@twitch.tv beim Streamen
von Bf4 und Pubg mehr auf meiner Steite.
LG
alles kostenfrei





Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de