R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 14:05 14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 8:49 08 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 26, 2017 17:01 17
Beiträge: 10
Meine R1: R1 2015
Extras: xx
warum zeigt yamaha r1 rn32 2015 nach Reifenwechsel Fehlercod 42 an. Es ist sonnst alles in ordnung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 9:28 09 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9441
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Dann hast Du bei der Rad-Montage wohl einen Fehler gemacht :?:
Bei mir gabs keinen Fehler nach Reifenwechsel :smile:

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 10:10 10 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 26, 2017 17:01 17
Beiträge: 10
Meine R1: R1 2015
Extras: xx
Habe das Motorrad ohne Räder kurz laufen lassen. Geht der Cod vonalle wieder weg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 10:31 10 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4195
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Hab zwar nur ne MT10, ist aber ähnlich.

Räder rein, ein Stück fahren, dann müsste es weg sein.

Tipp für die Zukunft, bei Schraubarbeiten möglichst vor dem Zusammenbau nie die Zündung anmachen, gibt oft Fehlermeldungen die dann nur die Werkstatt löschen kann. ;-)

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 10:47 10 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 26, 2017 17:01 17
Beiträge: 10
Meine R1: R1 2015
Extras: xx
Danke für die Info


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 16:58 16 
Online
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 22, 2003 19:10 19
Beiträge: 3605
Bilder: 7
Wohnort: Wendland
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Moin
Beim Fahren geht der Fehler weg

Della

_________________
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 42200 km


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 19:18 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 20, 2008 10:28 10
Beiträge: 718
Bilder: 3
Wohnort: Osnabrück
Meine R1: 1199 Panigale
Extras: xx
Interessehalber: Was bedeutet denn der Code? Merkt die 32er das ihr ein Rad fehlt? Gibt's da nen einzelnen Sensor für, oder merkt sie das der hintere ABS Ring fehlt?

Markus

_________________
NTV650 01-03 | CBR600 03-05 |RN04 05-09 | RN12 09-15 | 1199 15-...

19.06.17 Bilster Berg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 19:53 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3900
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Vermutlich Hinterradsensor wobei wohl auch Leerlaufschalter und Kupplungsschalter den Fehler auslösen kann.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 21:04 21 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4195
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Keine Ahnung was da alles gemessen wird :???:

Hinterrad- und Vorderradsensor und weitere Sensoren kommunizieren miteinander, für ABS, Slide-, Traktions- und Wheelkontrol.

Im Handbuch steht:
- das Hinterrad nicht bei eingeschalteter Zündung drehen, nur zusammen mit Vorderrad #-o

Zieht man z. B. den Stecker vom Stellmotor für die Auspuffklappe ab und schaltet die Zündung ein, dann Fehlercode, den nur die Werkstatt löschen kann. :@

Oder man kauft sich so etwas. http://www.mt10-forum.de/viewtopic.php?f=26&t=555

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: So Jan 14, 2018 8:49 08 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9441
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Ist ja schön das der Kollege das anbietet, das Scantool kostet grad mal 15-20€ und für das Adapterkabel
vom Tool zum Mopedstecker will er ~ 50€ Plus Versand aus dem Ösiland, welcher ja nicht grad ein
Schnäppchen ist :oops:
Hier gibt's die OBD-Box
https://www.google.de/search?ei=7AhbWua ... qC6oqzuPeE
Das Auslesen geht auch mit vielen anderen OBD-Scantool's der Knackpunkt ist das Adapterkabel.

Wozu macht man eigentlich die Zündung an und dreht das Rad, brauch man das um die
Kettenspannung zu kontrollieren :?:

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: So Jan 14, 2018 10:54 10 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3900
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Ja da werden nur die OBD/EOBD Fehler gelesen. Ich vermute das Yamaha noch ein paar Sachen mehr verfügbar hat mit dem Originaltool.
Die Fehler müssten sich aber auch nach einigen Motorstarts ohne Fehler von selbst wieder löschen bzw. die Lampe geht aus und der Fehler bleibt noch im Speicher. Wer das nutzen will kauft ein Universaltool, dabei aufpassen das es auch alle Protokolle abdeckt. Die Tools gibt es auch für wenig Geld schon mit Bluetooth und Handyapp.
Adapterkabel meine ich gibt es das passende bei Micron.

Edit: Gefunden, die lassen sich das Teil aber auch gut bezahlen.
https://www.micronsystems.de/dynojet-po ... -fjr-.html

Das geht sicher günstiger, Eventuell baut ja Healtech mal was.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: So Jan 14, 2018 15:46 15 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Mi Mär 30, 2011 17:58 17
Beiträge: 197
Bilder: 25
Wohnort: Lam
Meine R1: RN09,R1M_RN49
Extras: xx
Hallo,

weiß jemand wo man so einen 4 Poligen Stecker bekommt. Möchte ungerne meinen Blipper Kabelbaum adaptieren.

Grüße dabene

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: So Jan 14, 2018 19:52 19 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Mi Mär 30, 2011 17:58 17
Beiträge: 197
Bilder: 25
Wohnort: Lam
Meine R1: RN09,R1M_RN49
Extras: xx
Hallo,

falls sich jemand selber so ein OBD Tool basteln will, der Stecker ist ein Sumitomo Sealed MT 4

Gibts überall für kleines Geld.


Grüße dabene

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehlercod 42
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 9:40 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 17, 2004 12:17 12
Beiträge: 3900
Wohnort: Tangerhütte
Meine R1: GSX-R750 K9
Ich habe da auch mal geguckt, für wenig Geld gibt es den hier:
https://www.ebay.de/itm/Yamaha-XSR900-Y ... 0011.m1850
Oder diese Variante:
https://www.ebay.de/itm/Yamaha-4-pin-OB ... Ciid%253A1

Beides aus GB wobei ich für 1. Variante + ein Universaltool plädieren würde.
Die fertige Variante für den der wirklich nur am Motorrad gucken will. Man nimmt sich aber die Möglichkeit auch mal kurz im Pkw nachzusehen.

_________________
Erfahrung ist eine gute Sache. Leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Batterie laden
BeitragVerfasst: Fr Jan 19, 2018 12:30 12 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 26, 2017 17:01 17
Beiträge: 10
Meine R1: R1 2015
Extras: xx
Kann man die Batterie auch laden im an geschlossen zustand?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de