R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 5:38 05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 16:37 16 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 28, 2015 8:46 08
Beiträge: 106
Bilder: 3
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: Einige nützliche
Hallo Leute,

habe mein HecK getauscht. Jetzt wollte ich die RN22 2011 anlassen, geht nicht. Batterie ist neu und voll. Der Anlasser ruck zwar kurz zieht aber nicht durch. und auf dem Tacho bei der Temperaturanzeige zeigt es statt Low eben HI an. Beim drücken des Anlasserschalters werden alle Kontrolllampen etwas finsterer. Benzin ist in der Ölwanne drin und es Benzin tropft aus den Krümmer.

Hat schon jemand die selben Erfahrungen gemacht???

Gruß Issi

_________________
Fuchs sein heißt nicht nur Schwanz tragen
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 17:17 17 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19266
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Massekabel der Batterie richtig angeklemmt? Also festgeschraubt?

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 17:40 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 23, 2014 7:38 07
Beiträge: 1998
Bilder: 66
Wohnort: Neuwied
Meine R1: 12+32
Extras: ;-)
wechsler hat geschrieben:
Benzin ist in der Ölwanne drin und es Benzin tropft aus den Krümmer.

Auch wenn mir zum eigentlichen Thema nichts einfällt, bis du Dir sicher mit der Aussage oben?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 19:18 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: So Aug 30, 2009 12:19 12
Beiträge: 832
Bilder: 9
Wohnort: Bei Zürich (Schweiz)
Meine R1: RN29 (MT09) + RN22
Extras: 2-3 PS mehr...;)
wechsler hat geschrieben:
Benzin ist in der Ölwanne drin und es Benzin tropft aus den Krümmer.


Also wenn das wirklich so ist, hast du ein gröberes Problem...

_________________
Grüsse aus der Schweiz
Flo

** Tonnenweise RN22 Motrenteile zu verkaufen!!**

Eine RN22 mit Leistung, ist ein GEILES Motorrad!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 20:15 20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4195
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wenn Benzin in der Ölwanne ist und es aus dem Krümmer läuft müssen ja die Brennräume voll Benzin stehen, deshalb dreht der Anlasser auch nicht. #-o

Da hilft nur die Kerzen raus und durchdrehen.(Ölwechsel selbstverständlich auch)

Vorher die Ursache suchen, warum / woher so viel Benzin kommt.

Steht auch Benzin in der Airbox ?

Kann das Einspritzsystem bei eingeschalteter Zündung und einem Steuergerätefehler so viel Benzin einspritzen ?

Ist ein Benzienrücklaufschlauch vor den Einspritzdüesen ab ?

Hier würd ich die Airbox ausbauen und schauen wo der Sprit herkommt.

Seltsamer Fehler :???:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Di Aug 29, 2017 21:58 21 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15537
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Heck umgebaut ..... hast Du eventuell den Neigungssensor nicht richtig montiert ?

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
01.-02.5. OSL mit Hafeneger
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff
10.-11.9. Most mit triple-mmm
8.-11.10. Rijeka mit Dreier


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Mi Aug 30, 2017 19:08 19 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 28, 2015 8:46 08
Beiträge: 106
Bilder: 3
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: Einige nützliche
Danke danke für eure Unterstützung!!!
Ich habe selbst einen Bock geschossen, beim Bazzaz Einbau. Die Einspritzdüsen somit Benzin unkontrolliert eingespritzt.
Also Zündkerzen rausZylinder ausgeblasen, Drosselklappen ausgeblasen, in die Zylinder Motorenöl eingesprüht, Öl abgelassen, neues aufgefüllt, und beim Kurbelwellensensor die Kurbelwelle vorsichtig gedreht. dann den Motor gestartet und sachte warmlaufen lassen. Öl abgelassen, Ölfilter gewechselt und nochmals neues ÖL genommen. Motor schnurrt wieder.

Nochmals Danke für eure Unterstützung

Gruß Issi

_________________
Fuchs sein heißt nicht nur Schwanz tragen
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Mi Aug 30, 2017 19:36 19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2010 22:39 22
Beiträge: 4195
Bilder: 13
Wohnort: Schwülper
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Die Düsen müssen dann aber schon arg lange eigespritzt haben, nix gehört :???:

_________________
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe!!! R1 rn22
BeitragVerfasst: Do Aug 31, 2017 16:08 16 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 28, 2015 8:46 08
Beiträge: 106
Bilder: 3
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: Einige nützliche
Mit zunehmenden Alter hat leider mein Gehör etwas gelitten und etwas aus dem Häuschen war ich auch.

Gruß Issi

_________________
Fuchs sein heißt nicht nur Schwanz tragen
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de