R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Fr Mai 25, 2018 13:41 13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Mi Mai 10, 2017 22:22 22 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Sa Nov 15, 2014 12:13 12
Beiträge: 180
Bilder: 3
Wohnort: bei Ansbach
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: annähernd original
Danke fürs Mut machen. Ich habe letztes Jahr neue Kerzen rein. Ich habe sogar nen extra langen Kreuzschlitz für die Ansaugstutzen :smile:
Ich habe kaum Erfahrung und ich war echt froh, die Dinger so anzuschrauben, dass sie weder abgerissen, noch wieder rausgekomen sind.
Ich habe heute noch was seltsames entdeckt. Der Motor vom Exup bewegt sich nicht, wenn ich den Schlüssel drehe. Der sollte doch die Klappe justieren in dem Moment? Cdi habe ich getauscht.
Ja, ich werde prüfen, ob die Kerzen Funken. Da komme ich nicht herum. Das sehe ich schon ein.

_________________
Bild .....I love it and I need it, I bleed it .....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Do Mai 11, 2017 5:35 05 
Offline
Angaser
Angaser

Registriert: Do Apr 07, 2016 5:58 05
Beiträge: 33
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: xx
Das mit dem Exup hab ich bei meiner RN04 gestern auch mal getestet. Es scheitn so zu sein, dass die Klappe/der Motor sich beim ERSTEN mal Zündung einschalten ausrichtet. Danach passiert bei weiterem Zündung an/aus nix bis zum richtigen Motorstart.
Erst danach bewegt sich da wieder was.
Entsprechend nach Motor abschalten wieder einmal bei Zündung ein.

Dachte auch die Klappe bewegt sich bei JEDEM Zündung an / aus. Wohl nicht der Fall ;)

Dein Exup steht demnach durch die ZÜndung ein auf "startklar" und wartet auf den Motorstart.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Do Mai 11, 2017 5:49 05 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Sa Nov 15, 2014 12:13 12
Beiträge: 180
Bilder: 3
Wohnort: bei Ansbach
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: annähernd original
Super, danke. Wenigstens nicht noch ein Problem.

_________________
Bild .....I love it and I need it, I bleed it .....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Fr Mai 12, 2017 15:58 15 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Sa Nov 15, 2014 12:13 12
Beiträge: 180
Bilder: 3
Wohnort: bei Ansbach
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: annähernd original
So, jetzt weiss ichs. Kein Zündfunke. Ich habe pro Spule eine Kerze geprüft. Also Kerze wieder in den Stecker und das Gewinde an mehrere Stellen vom Rahmen und Vergaser gehalten. Da funkt nichts. Die Stecker unterm Tank sind auch alle tadellos. Was nun?

P. S. Alles erscheint normal zu sein Anlasser läuft und so weiter...

_________________
Bild .....I love it and I need it, I bleed it .....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Fr Mai 12, 2017 17:31 17 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Sa Nov 15, 2014 12:13 12
Beiträge: 180
Bilder: 3
Wohnort: bei Ansbach
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: annähernd original
Ich glaube ich habs. Widerstand Impulsgeber -> kein Ausschlag. Kann das passen, dass es nicht zündet?

Bitte, was muss ich neben dem Impulsgeber noch kaufen? Ne Dichtung für den Deckel? Oder geht das so?

PS. Alles klar. Der Helmut aka "HMP-Motorcycle-Parts" schickt mir nen Impulsgeber. Dabei hat er mir das auch mit der Dichtung erklärt. THX

Ich hoffe der Alptraum ist dann vorbei und ich kann wieder fahren, fahren, fahren

_________________
Bild .....I love it and I need it, I bleed it .....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rn04 startet nicht
BeitragVerfasst: Di Mai 16, 2017 19:42 19 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter

Registriert: Sa Nov 15, 2014 12:13 12
Beiträge: 180
Bilder: 3
Wohnort: bei Ansbach
Meine R1: RN 04, BJ: 2001
Extras: annähernd original
So, um das hier abzuschließen. Ich habe den Impulsgeber getauscht. Ist sofort angesprungen :)
Ich hatte zuerst die CDI getauscht. Ob die alte auch nen Schlag hatte, habe ich nicht mehr geprüft. Der Tausch war sowieso nicht verkehrt, denn die alte hatte mehrere Risse in dem Gummi um den Stecker herum. Habe ich aber erst nach dem Ausbau erkannt.
Danke für eure Unterstützung, auch an den Helmut für den schnellen Versand. Das Forum und die Leute hier sind Gold wert

_________________
Bild .....I love it and I need it, I bleed it .....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de