R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: So Mai 27, 2018 16:54 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Mo Apr 01, 2013 17:36 17 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
wie gesagt ich mach den nockenwellensensor da mal rein den er halt als fehlercode 11 bezeichnet ;) und dann probier ich die ganze prozedur nochmal.
also nachdem ich bei diag 62 motorschalter vonn off auf on gestellt habe, wars das oder. weiter brauch ich nichts tun ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Mo Apr 01, 2013 17:59 17 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9314
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
Zwei Sensoren mal eben so gleichzeitig Defekt :-| eher unwahrscheinlich :?:

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Mo Apr 01, 2013 18:05 18 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Di Mai 19, 2009 2:15 02
Beiträge: 1388
Meine R1: exRN 22, BJ:'09
Deswegen würde ich ja zuerst die Stromläufe/Stecker kontrollieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Mo Apr 01, 2013 18:08 18 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Also laut Stromlaufplan hängen der Zylindersensor und der Kühlwassersensor zusammen. Wenn ich mich jetz nicht täusche. Wenn dann der Zylindersensor einen Defekt hat bringt er vielleicht den Fehler vom Kühlwassersensor auch gleich mit ?????? Könnte das sein ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 11:00 11 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
ich kapier das nicht. hab jetz neuen nockenwellensensor, neue batterie rein gemacht. fehlerspeicher gelöscht. drück hin läuft hervorragend.
lass sie ne zeitlang laufen bis kühlwasserwassertemperatur ca 77grad. plötzlich geht sie aus und springt nicht mehr an. und er bringt wieder fehler 11


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 11:32 11 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Mi Dez 07, 2011 11:25 11
Beiträge: 204
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Hast du mal den kabelbaum überprüft bzw Stecker .

_________________
racing is life, anything that happens, before or after, is just waiting


Zuletzt geändert von Klein Rossi am Do Apr 04, 2013 12:20 12, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 11:48 11 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
ja habe ich. inzwischen ist der fehler 11 wieder weg und motorkontrolllampe is auch aus. aber sie springt nicht mehr an.
sie is vorher ganz normal gelaufen dann hat sie einmal ganz kurz gespotzt dann ging sie aus. jetz springt sie ned mehr an.
kraftstoffpumpe funktioniert. hab ich kontrolliert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 12:21 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Mi Dez 07, 2011 11:25 11
Beiträge: 204
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
vieleicht solltest du mal das sensor singnal an der ecu messen . Kabel WB (weiß-schwarz) und BL (schwarz-blau) singnal Spannung wechselt von 0,8 V auf 4,8 V usw !!! Musst Natürlich den Anlasser orgeln lassen . Aber da du jetzt keinen Fehler mehr angezeigt bekommst ist das auch hinfällig

_________________
racing is life, anything that happens, before or after, is just waiting


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 12:23 12 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
jetz bringt er wieder fehler 11. des kann doch ned sein das der sensor schon wieder kaputt sein soll


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 12:34 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Mi Dez 07, 2011 11:25 11
Beiträge: 204
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
sensor singnal an der ecu messen !!!

_________________
racing is life, anything that happens, before or after, is just waiting


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 12:35 12 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
hab jetz gemessen. es liegen konstat egal ob ich starte oder nicht 4,91 volt an

ist das normal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 12:45 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Mi Dez 07, 2011 11:25 11
Beiträge: 204
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
schon schlecht , du musst aber auch etwas länger orgeln !!! die nockenwelle dreht sich? :shock: , aber hast ja gesagt sie lief schon wieder !!! kannst ja zum vergleich nochmal am sensor direkt messen ,gleiche farben weiß jetzt aber nicht mehr ob man da so einfach hin kommt ?!

_________________
racing is life, anything that happens, before or after, is just waiting


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 13:12 13 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
hab jetz mal probeweise nen anderen sensor rein. nun ist sie angesprungen und läuft wieder. was die gerade für probleme hatte weiß ich auch nicht. jedenfalls im moment springt sie an und läuft. trotzdem mal danke im voraus ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Do Apr 04, 2013 16:49 16 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Mär 31, 2013 16:42 16
Beiträge: 16
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Gerade noch nen Ölwechsel gemacht und ne Probefahrt getätigt. Läuft wie ne 1 !!
Danke für euren Hilfe :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN09 Fehlercode 11
BeitragVerfasst: Mo Mai 20, 2013 0:00 00 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: So Jun 24, 2012 22:30 22
Beiträge: 14
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
troy® hat geschrieben:

DIAG-Menü aufrufen
--> d61 --> Anzeige der vorangegangen Fehlercodes (nur auslesen, ggf. notieren und Störung beseitigen)
--> d62 --> Löschen vorangegangener Fehlercodes durch betätigen des Killschalters von OFF auf ON. Wenn der Schalter schon auf ON steht, dann ON - OFF - ON




Hi

Ich klinke mich mal hier mit ein und hoffe werde nicht erschlagen. Ich habe seit 2 Wochen auch Sorgen mit meiner RN09.

Sie geht im Stand des öfteren aus wenn sie warm ist. Ich habe ein bisschen das Standgas hoch gedreht und dann ging es erstmal. Wenn sie aber warm ist fängt die Drehzahl trotzdem an zu schwanken und geht dann aus. Sie läuft untenrum auch richtig schlecht, sprich fühlt sich an wie leichte Aussetzer. Wenn ich dann Vollgas gebe kommt schön schwarzer qualm aus dem Auspuff. Für mich nen Zeichen auch das sie zu fett läuft, was sich dann beim voll tanken bestätigt hat. Also ich dann vorhin Werkstatthandbuch in die Hand genommen und nix verstanden :fubar:

Wenn ich das jetzt aber richtig verstanden hab sind die Fehler in dem Diagnose Modus unter punkt d61?

Wenn ja da habe ich 3 Stück. Einmal 16, 19, und 30. Heißt bei meinen Symptomen das Fehler 16(lt. Handbuch: Drosselklappensensor hängt fest) das Problem ist? Sprich das er hin ist?

Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.

Gruß Manuel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de