R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 0:25 00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 18:19 18 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 05, 2006 23:26 23
Beiträge: 4928
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
So... ich bin heute mal die Multistrada gefahren, in der ernsthaften Kaufabsicht. Ich stelle das mal in dieses Forum, weil es dann doch hier am besten passt, auch wenn wir woanders da schon mal mit angefangen hatten... ich suche eine Tourenmaschine, aber GS1200, Super Tenere, 1150Tiger sind eigentlich schon durch andere Tests und Gründe für mich ausgeschieden.

Bleibt noch eine emmmosssssssionale Ducati und die Gewissheit viiiiiieeel Geld auszugeben, wenn es mich bei der Probefahrt wegbeamt.

Also... wo soll ich anfangen?

Komme in den Laden alles entspannt, super Wetter... Multi startklar. Erklärung was wie funktioniert, wo man die Modi umstellt, wo sich der Schlüssel befindet... und los geht es.

Erster Eindruck... harter Bock und etwas unhandlich, na gut, im Sportmodus von Hof zu rollen, ist wohl die falsche Einstellung. Dann auf die unmittelbar angrenzende Autobahn... holla, da ziehen die gleichen Pferdchen, wie in einer R1, ein Hauch von unerwarteter Sportlichkeit, gute Spurtreue und auch Fahrbahnunebenheiten werden souverän genommen.

Rein ins Bergige... erst mal mit Sportmodus den Berg rauf, o.k., das braucht man zum Tourenfahren nicht unbedingt, man ist sofort genauso illegal wie auf der R1 unterwegs, ein super straffes und direktes Fahrwerk, Sitzposition aktiv... Autos zu überholen ein Kinderspiel... einige werden sich wohl gedacht haben, was da ein Irrer heute unterwegs ist. Naja, die Bremsen mussten eben auch mal richtig probiert werden... und was ist das? Keine Fußbremse... na klasse. Die Jungs geben einem einen Vorführer mit einem Kubikmeter Luft in der Bremse, null Bremswirkung... herzlichen Dank. Die vordere arbeitet jedoch sehr zuverlässig.

Oben angekommen erst einmal alle anderen Modi ausprobiert, die Abstufung ist gelungen, Touring fühlt sich nach Touring an, das Ganze wird handlicher und weicher, Urban...naja, wirklich Urban, das wird sich später zeigen, dass es seine Berechtigung hat... nicht auf der Landstrasse, solange man nicht die Route 66 fährt. Enduro gibt es auch, aber das konnte ich beim besten Willen nicht austesten, was da jetzt noch gross anders ist... da muss wohl wirklich Schotter her.

Nach einer viel zu kurzen Testphase also auch noch ein wenig Urban unterwegs gewesen, ja, da macht auch Urban Sinn, sehr komfortabel. Zurück zum Händler.

Tja, kaufen #:-s ... ich würde die Maschine sofort empfehlen und auch sofort kaufen, doch Ducati scheint es wirklich nicht nötig zu haben, seinen Kunden im Herbst bei der Ansage beim Kauf von 2 Stück !!! (Kumpel will auch) bei Barzahlung einen großen Rabatt einzuräumen... wusste ich aber, was diesen Händler angeht vorher schon, kein Drama.

Was bleibt ist der unauswischbare Eindruck trotzdem beim falschen Händler gelandet zu sein... Ducati zu verkaufen reicht allein nicht aus, denn was sagt der Mann? "Ach ja, das mit der Bremse wissen wir schon länger, hatten noch keine Zeit zum Entlüften" !!! Hmm... das ist also die Werkstatt, die sich um meine Multi, die Monster der Frau und um die Multi vom Kumpel kümmern soll? #-o ... ungeachtet der Tasache, dass man so ein Motorrad nicht in die Hände von Probefahrern geben sollte, die sich auf einen mangellosen Zustand eingerichtet haben... in den USA hätte man eine sofortige Klage am Hals. Nun gut... ich bin ja nicht so, aber auch etwas nachtragend.

Tja... wer hat Rat? Wo sitzt der beste Ducati-Händler, wer ist beim Preis besser und welche Werkstatt im Umkreis von 100km um Frankfurt schraubt an den Dingern so, dass man nach der Inspektion / Reparatur auch vertrauensvoll starten kann, ohne nur sein Geld für mangelnde Motivation in der Werkstatt rausgeworfen zu haben? Ich setze auf Euch... wessen Tip zum Kauf führt, wird von mir direkt vor Ort zu einem guten Essen eingeladen. Es geht weiterhin um 2 Stück Multistrada 1200 S Touring, denn mein Kumpel hat den Kauf bei diesem Händler aufgrund dieser Situation ebenfalls aufgeschoben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 18:35 18 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 19269
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Bist Du sicher, dass das mit der H-Bremse nicht ein Feature ist? ABS durch Luft .... :lol:

_________________
Hier geht es zur Abstimmung für das Treffen 2019
Bild
30Tage kostenlos testen!
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 20:32 20 
Offline
Rat der Bembelschleifer
Rat der Bembelschleifer
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 27, 2004 15:47 15
Beiträge: 4571
Bilder: 2
Wohnort: Wetterau
Meine R1: S1000RR
Extras: xx
Den Ducati Händler des Vertrauens hast Du doch in Most kennen gelernt.

Falls Dein Gedächtnis Dich im Stich lässt, Mark Hainbach heisst er.

http://www.motorradtechnik-hainbach.de/ ... aucht.html

Gruß Michel

_________________
Pain is temporary, glory is for ever

Termine 2018
21-22.05. Brünn Stardesign Racing
08.-11.06. R1 Clubtreffen
27.08.-28.08. Most Richie-Race
30.09.-07.10. Südfrankreich

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 21:02 21 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 05, 2006 23:26 23
Beiträge: 4928
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
@Michel... beim Kauf konnte er mir in Most auch nicht so richtig was sagen, und riet mir zunächst einmal meine lokalen Händler abzufragen. Er wäre aber bisher erste Wahl für alles Weitere... oder mehr ;-) ... da hatte ich schon in Most deutlich mehr Vertrauen. Ich werde das in die engere Wahl mit aufnehmen.

@PEB...sicher ist gar nichts, ich finde es -um es auch noch einmal deutlicher zu sagen- unter aller Sau, mit einem prinzipiell nicht voll verkehrssischeren Bike, unter vollem Bewußtsein vom Hof gelassen zu werden. Wenn ich mich damit auf den Apfel gelegt hätte, wäre ich meine 2.000 Euro SB bei der Probefahrt wohl losgeworden und hätte nie etwas in der Hand gehabt. Klar, nachdem ich das wusste hatte ich zunächst soweit nicht gedacht, da ich auch nicht der grosse Hinterradbremser bin, aber je länger ich hier Daheim hocke und darüber nachdenke, desto ärgerlicher ist das.


Das Motorrad ist eine Klasse für sich... das bleibt unbestritten. Haben hätten täte ich das wohl sehr gern :D ... warum man allerdings eine kiloschwere Nuss zur Hinterrad-Demontage immer mit auf Reisen nehmen muss, erschliesst sich nur dem Eisdielenfahrer :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2011 23:53 23 
Offline
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 10, 2003 17:57 17
Beiträge: 18340
Bilder: 44
Wohnort: Wolfsburg
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
1200ccm und knapp 150Ps sind schon schlagkräftig! :ymapplause:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Sa Nov 12, 2011 1:04 01 
Offline
Bob-der-(Eifel)Meister
Bob-der-(Eifel)Meister
Benutzeravatar

Registriert: So Dez 23, 2007 21:21 21
Beiträge: 715
Bilder: 3
Wohnort: St.Ingbert
Meine R1: R1M
Extras: In Arbeit
Ist zwar etwas weiter weg von dir aber die http://www.ducatisaarland.de/ kann ich empfehlen. Einige Freunde von mir
haben ihre Duc dort gekauft oder sind dort in der Wekstatt. Ich kenn die die Jungs auch persönlich, sehr nett, sehr kopetent
und die Wekstatt liefert auch saubere arbeit ab. Preislich lässt sich auch drüber reden.
Bin gerade in Verhandlungen mit der 1199 Panigale ;-)

_________________
Für`n Motorrad zu schnell, für`n Kampfjet zu tief....

Ich sag nur "Bangerang"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Sa Nov 12, 2011 16:18 16 
Offline
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 20, 2009 23:15 23
Beiträge: 4459
Bilder: 11
Wohnort: bei Nürnberg
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
hab zwar bezügl. händler leider nix beizusteuern, hoffe aber, trotzdem meinen "senf" abgeben zu dürfen... :oops:

denn als ich im august bei gregor in meran war, nächtigte dort u.a. ein duc-fahrer mit einer multistrada (allerdings keine S). muss sagen, des teil sah wirklich heiß aus - und erst der klang...! :ymdaydream:
leider kann ich euch den nicht bieten, dafür aber einige bilder, die gregor geschossen hat. am auffälligsten war der auspuff von MIVV sowie die interessante kzh-blinker-lösung:

Bild

Bild

Bild

Bild


_________________
Bild

    -Mark-


recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________





...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Sa Nov 12, 2011 17:32 17 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 24, 2006 15:14 15
Beiträge: 1442
Bilder: 2
Wohnort: KYF
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
rein zum kaufen empfehle ich dir folgendes:

mach nen rundschreiben per mail an alle händler

"welcher preis, bei kauf und barzahlung von 2stück"

so haben wir (soldaten im ausland) damals, als wir steuerfrei in deutschland fahrzeuge kaufen durften, die händler erkundet.

du glaubst nicht, was da für preisunterschiede rauskommen. gut, da gings um autos,aber bei motorrädern sollte das auch klappen.

es ist ja bei dir nicht nur eine anfrage, sondern konkreter kaufwunsch, da reagieren die ganz anders...

_________________
Wenn du Schmetterlinge im Bauch haben willst, musst dir ne Raupe in den Arsch stecken !

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 1:34 01 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 05, 2006 23:26 23
Beiträge: 4928
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Hier reagieren die bei uns überhaupt nicht... es ist wohl so, dass genug vermögende Leute da reinschneien und ohne grosse Kommentare einfach mal einkaufen, das Ganze ist scheinbar zu nah an Bad Homburg und die Leute sind finanziell etwas degeneriert, die Preisverhandlung orientiert sich am Listenpreis abzüglich eines niedrigen HartzIV Rabattes... das habe ich wirklich nicht frei erfunden, wenn ich sage, dass die einfach keine Not haben, auch nur einen Cent mehr zu geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 9:31 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 05, 2011 20:12 20
Beiträge: 818
Meine R1: RN 19, BJ: 2008
Ist das aber nicht immer so das man auf Ducati kaum rabatt bekommt? Bei den Japanern bekommt man ja mal ganz schnell 10 und noch mehr Prozent, der Kolleg der sich ne 1100er Monster gekauft hat, hat dafür nicht mal nen Kupplungsdeckel bekommen sondern nur die Überführungsgebühren und selbst dafür musste man ewig mit denen Diskutieren :shock:

_________________
Auf die Dauer...hilft nur POWER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 12:26 12 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 24, 2006 15:14 15
Beiträge: 1442
Bilder: 2
Wohnort: KYF
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
ExUser221 hat geschrieben:
Hier reagieren die bei uns überhaupt nicht... es ist wohl so, dass genug vermögende Leute da reinschneien und ohne grosse Kommentare einfach mal einkaufen, das Ganze ist scheinbar zu nah an Bad Homburg und die Leute sind finanziell etwas degeneriert, die Preisverhandlung orientiert sich am Listenpreis abzüglich eines niedrigen HartzIV Rabattes... das habe ich wirklich nicht frei erfunden, wenn ich sage, dass die einfach keine Not haben, auch nur einen Cent mehr zu geben.


ich meinte damit, händler in gnaz deutschland bzw beliebig weitem umkreis anschreiben

_________________
Wenn du Schmetterlinge im Bauch haben willst, musst dir ne Raupe in den Arsch stecken !

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 17:50 17 
Offline
Rat der Schwarzen
Rat der Schwarzen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 20, 2009 23:15 23
Beiträge: 4459
Bilder: 11
Wohnort: bei Nürnberg
Meine R1: RN 12, BJ: 2005
Extras: einige...
fellfighter hat geschrieben:
ich meinte damit, händler in (...) beliebig weitem umkreis anschreiben

na, dann mal los, ExUser221! :smile:

...und der bei uns trommelt ja schon mal nicht schlecht: http://www.braun-eschenbacher.de/ ;-)

_________________
Bild

    -Mark-


recovered in hotel annabell



R1Club-MotoGP-Tipprunde 2018 -> http://www.kicktipp.de/r1club
___________("klick"!)___________





...leider wahr!!! (<- klick) Bild Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 18:07 18 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 24, 2006 15:14 15
Beiträge: 1442
Bilder: 2
Wohnort: KYF
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: xx
da fällt mir ein

mit motorrädern : bmw r1200gs, aprilia rsv mille bj 2005 und honda cbr 1000 sc57 hat das auch funktioniert.

war halt manchmal ne tagestour, aber wenns 1000 euro sparen kannst....

_________________
Wenn du Schmetterlinge im Bauch haben willst, musst dir ne Raupe in den Arsch stecken !

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: So Nov 13, 2011 19:55 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 05, 2006 23:26 23
Beiträge: 4928
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
@maws --- ich werde die morgen einmal anrufen... ;-)

@fellfighter --- mein Kumpel hatte im Laufe des Jahres damit angefangen, so richtig viel ist dabei nicht rausgekommen, allerdings waren das wohl auch nicht die besten Adressen und mitten in der Saison. Wir gehen das jetzt über den Winter im größeren Stil an... ein Ergebnis werden wir -soweit das ohne Probleme möglich ist- hier sicherlich veröffentlichen.


Selbst wenn jemand auf die Idee kommt, einem da 10% oder mehr zu geben :inlove: ... das ist noch immer nicht "günstig" ... :shock: ... wäre doch nur die Probefahrt ein Reinfall gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ducati Multistrada
BeitragVerfasst: Mo Nov 14, 2011 19:47 19 
Offline
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 10, 2003 17:57 17
Beiträge: 18340
Bilder: 44
Wohnort: Wolfsburg
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Was ist denn mit der neuen Triumph Tiger Explorer?
Liest sich doch gar nicht so schlecht und die Optik geht auch!


http://www.motorradonline.de/de/artikel/395069#1

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de