R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Do Feb 22, 2018 10:11 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Aug 03, 2010 17:52 17 
Offline
Rat der Silbernen
Rat der Silbernen
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 05, 2006 14:20 14
Beiträge: 454
Wohnort: Mainz/Wiesbaden
Hallo Leute,
ich stehe mal wieder vor einem Engpass und komme nicht weiter! :?:

Ich besitze momentan eine Yamaha R1 RN09 in Silber(siehe Avatar) BJ03 mit ca. 20T KM
Ein guter Bekannter bietet mir jetzt seine Honda CBR 900 SC50 BJ03 mit ca.5T KM an
Genau dieses Model(aber halt orig. Auspuff usw.)
http://www.motobike-schmidt.de/shop/images/MIVV_Honda-CBR900RR_02-03_Oval-Carbon.jpg

Jetzt habe ich die Qual der Wahl, bin die Honda noch nicht Probe gefahren,daher kann ich dazu leider noch garnichts sagen. Aber sobald die Möglichkeit besteht werde ich das mal machen.

Wie sieht es aus hat jemand von Euch bereits Erfahrungen mit der SC50 sammeln können und auch mit der RN09 und könnte ca. abschätzen welche Maschine ein besseres Fahrverhalten an den Tag bringt?
Ich meine ich bin mit meiner RN09 Total zufrieden, allein nur die Lackierung gefällt mir nicht 100% da ist die SC50 eher mein Geschmack...

Ach verdammt warum muss man im Leben immer so gemeine Entscheidungen fällen!?!
Würde mich echt über ein paar Erfahrungsberichte von euch freuen.

Danke und Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Aug 03, 2010 19:51 19 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 28, 2010 15:15 15
Beiträge: 263
Wohnort: Mittelsachsen
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Wie wär´s mal mit Probe fahren! ;-)

Also ich hatte die SC50 ein Jahr, knapp 17000km gespult. Keine Probleme damit gehabt, lief wie ein Uhrwerk. Sehr handlich und mit nen größeren Kettenblatt bzw. kleineren Ritzel noch mehr Spass. Die Probleme mit dem Lenkerschlagen konnte ich nicht bestätigen. Ging auch ohne Lenkungsdämpfer, was viele immer so darüber schreiben.
Und optisch mit paar Zubehörteilen auch ein Hinkucker. :smile:
Hatte allerdings ne 02er

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Aug 03, 2010 20:41 20 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 01, 2010 12:34 12
Beiträge: 309
Wohnort: BAYERN
Hehe genau das sind meine 2 Bikez für die Zukunft=)=)

R1-Forever trotzdem=)=) Hab nur positives erlebt..... sc50 is auch n schönes teil wieviel musste denn davür hinlegen?

MFG


Martin

_________________
KMX 125 R, GS500E, 900 Monster, RN01,Z1000`08,FZ6N `04, XD
POWER PURE sag ich NUR=)=)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Aug 03, 2010 21:01 21 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 08, 2009 16:12 16
Beiträge: 132
Wohnort: Saarland
Hallo also bevor ich mir meine RN09 gekauft hatte, bin ich die SC50 Probe gefahren. Meine meinung verbessern tust dich dadurch nicht!.

MFG
Ethan Hunt

_________________
www.rds24.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Mi Aug 04, 2010 7:51 07 
Offline
Rat der Silbernen
Rat der Silbernen
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 05, 2006 14:20 14
Beiträge: 454
Wohnort: Mainz/Wiesbaden
@zero: in einem Jahr 17T KM :o :? boahhh wie hast du das den gemacht?!!? *g* Probefahrt kommt ja noch... :D

@MartinRN01: Naja wenn ich es richtig anstelle, garnicht! Würde sogar eventuell mit nem plus rausgehen, wenn ich meine R1 verkaufe...

@Ethan Hunt:Na gut das weis ich auch das die beiden Bikes in nichts zurückstecken müssen,beide sind technisch bestimmt fast auf dem selben Stand sind ja beides Bikes von 2003! ;)

Naja ich sag mal so, nach dem ich mal Probegefahren bin kann ich bestimmt wesentlich mehr sagen...aber momentan bin ich noch SEHR gespalten.... :(( :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Mi Aug 04, 2010 8:07 08 
Offline
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 12, 2005 14:18 14
Beiträge: 9186
Bilder: 0
Wohnort: 67346 Speyer
Meine R1: R1M..2016
An der SC50 gefällt mir die Bauweise vom Rahmen nicht, bei der der Motor
Voll Tragend ist. Die Schwinge ist dabei nicht im Rahmen sondern im Motor
montiert, Rahmen u.Schwinge haben keine direkten Verbindungspunkte.
Diese Bauweise hat Honda nur bei der SC50 und der VTR 1000F angewandt,
aber nicht weiter dran Festgehalten.
Desweiteren haben leider alle Blades starke Lastwechselreaktionen, ich bin
noch keine gefahren bei der es gleich gut o.besser wie bei den R1sen ist.
Für mich wäre ne Blade keine Alternative.


Gruß Schorsch 8) 8) 8)

_________________
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Mi Aug 04, 2010 9:32 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 21, 2006 8:14 08
Beiträge: 3021
Wohnort: 44627 Herne
ich bin eine sc50 ca. 24.000km gefahren. ich fand sie passabel. allerdings brauchte ich sehr lange, ehe ich eine halbwegs ordentliche fahrwerkseinstellung hatte. die lastwechselreaktionen lassen sich durch kettenspannung am oberen ende und durch reduzierung des gasleerwegs auf 0 einigermaßen in den griff bekommen.
meine sc50 reagierte auf den damaligen bt12 ss mit chattering beim anbremsen. die kiste war kaum fahrbar. alle fahrwerksänderungen brachten keine abhilfe...erst der wechsel auf ein anderes reifenfabrikat. ein lkd ist empfehlenswert.

_________________
grüße gregor
http://www.klang-farbe.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Mi Aug 04, 2010 13:29 13 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 28, 2010 15:15 15
Beiträge: 263
Wohnort: Mittelsachsen
Meine R1: RN 12, BJ: 2006
Tirith hat geschrieben:
@zero: in einem Jahr 17T KM :o :? boahhh wie hast du das den gemacht?!!? *g* Probefahrt kommt ja noch... :D


Zivildienst im eigenen Dorf=viel Zeit!!! :D Hätte ich den Unfall nich gehabt, wären es bestimmt über 20000 geworden.

Schimpft nicht alle so über die SC50, ich war sehr zufrieden damit, optimales Landstraßengerät. Klar ist es nicht unbedingt eine große Verbesserung zur RN09, aber schlechter ist sie auf keinen Fall.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Mi Aug 04, 2010 14:24 14 
Offline
Rat der Silbernen
Rat der Silbernen
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 05, 2006 14:20 14
Beiträge: 454
Wohnort: Mainz/Wiesbaden
Naja in knapp 30min werde ich mehr wissen!!!! Da kann ich endlich mal die SC50 Live betrachten und Probefahrn. Werde dann anschließend mich nochmal äußern... :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Sa Aug 27, 2011 9:16 09 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Fr Aug 26, 2011 19:42 19
Beiträge: 12
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Ist das was draus geworden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: So Dez 18, 2011 12:12 12 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 02, 2009 15:45 15
Beiträge: 57
Wohnort: 76870 Kandel
Meine R1: RN12 2005
Hi ich hatte beide Motorräder bin sie aber nur auf der Landstrasse und der Autobahn gefahren.
Ich fahre durchaus zügig aber nicht auf der letzten Rille.
Hier mal mein Vergleich.

Optik:
sind beide nett anzuschauen aber die RN09 gefällt mir doch besser weil die SC50 ein fetteres Heck hat und den fetten Bolt-On Anschluss am Krümmer der mir nicht gefällt.

Komfort:
die SC50 ist gemütlicher als die RN09 weil bei der R1 die Lenkerstummel etwas tiefer montiert sind und die SC50 mehr Windschutz bietet.

Motor:
empfand ich beide gleich stark allerdings sind die Lastwechsel bei der SC50 in der Stadt schon nervig und meine hatte bei 5000u/min einen Durchhänger hab aber wohl am Endtopf gelegen.

Fahrwerk:
für die Landstrasse beide angenehm zu fahren mit genügend Reserven zum angasen. Auf der Autobahn auch beide Stabil bis Topspeed.

Bremsen:
da ist die Honda vorne die packen so zu das ist echt krass

Verarbeitung:
beide auf dem gleichen Niveau

Sozius:
biede gleich schlecht

Fazit:
Weil ich ein Motorrad eher nach der Optik beurteile da ich nicht das letzte zehntel auf der Rennstrecke raus holen muss,
fand ich die RN09 besser als die SC50.

Aber ich glaube man macht mit keiner der beiden Modelle was falsch.
Mein Urteil ist rein Subjektiv also nicht böse sein wenn ihr das alles ganz anders seht.

Gruß Philipp

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: So Dez 18, 2011 13:05 13 
Offline
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 07, 2006 21:59 21
Beiträge: 15285
Bilder: 18
Wohnort: Gütersloh
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Nachdem wir hier im r1club sind, wird wohl die Mehrheit Deiner Meinung sein ;-)

_________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2017 genossen

Termine 2018
09.-12.4. Rijeka mit Dreier
25.-27.5. Brünn mit Futz
02.-03.7. OSL mit Futz
06.-07.8. OSL mit Hafeneger
27.-28.8. Zandvoort mit Dannhoff


Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Dez 20, 2011 16:28 16 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 19, 2011 6:56 06
Beiträge: 74
Meine R1: RN 09, BJ: 2002
Also ich hatte das gleiche "Problem" ;)

Bin beide gefahren.

SC50 ist einfach langweilig gegenüber der rn09 :*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Yamaha RN09 vs. Honda SC50
BeitragVerfasst: Di Dez 20, 2011 22:09 22 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 21, 2007 14:22 14
Beiträge: 1073
Wohnort: Hamburg
Meine R1: ZX10R ABS
Die SC50 ist imho die schönste Fireblade :clap:
Meine EX-03er (ebenfalls geklaut worden) hatte auch die hier schon genannten Macken.
Konstantruckeln usw.
Hatte den O2-Eliminator verbaut und Lamdasonde raus, Termignonitopf mit E-Nr. und noch ein paar nette Spielsachen dran.
Die angegebenen 150PS hatte sie bestimmt nicht, aber auf der LS ausreichend :-D

Zur RN09 kann ich nichts sagen, aber gegen die RN12 sieht sie keinen Stich :D

_________________
meine Kinder, meine Drachen ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de