R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: Di Mai 22, 2018 9:02 09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: RN01 VS RN22
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2011 6:01 06 
Offline
Rookie
Rookie

Registriert: Do Jan 21, 2010 20:10 20
Beiträge: 13
Hallo zusammen,

nachdem es mich als RN01 Fahrer auch mal gejuckt hat und ich wissen wollte wie das aktuelle Topmodell im Vergleich zu meiner Ur-R1 fährt, habe ich beim Händler kurzerhand eine Probefahrt geordert.
Das Ergebnis zu dem ich danach gekommen bin möchte ich nun hier posten, da es deutlich von den bisher geposteten Meinungen abweicht.

Zunächst möchte ich aber mein persönliches Fahrprofil nennen, damit jeder meinen Beitrag entsprechend einordnen und evtl. mit sich selbst vergleichen kann.
Ich fahre nie Rennstrecke und sonst zu 99% Landstrasse. Ab und zu geb ich auch mal gern auf der AB Gas, aber das hält sich sehr in Grenzen.

Zunächst fiel mir an der RN22 auf, dass sie das Gas nicht so direkt umsetzt wie meine RN01. Ja ich habe alle Modi durchprobiert, aber in Bezug auf E-Gas bin ich schon beim Auto feinfühlig gewesen und diese Verzögerung stört mich beim Motorrad noch viel mehr. Vielen geht das nicht so, dass weiss ich, aber für mich ist der Weg "Sensor->MSG->Aktor" einfach deutlich spürbar. Mit Seilzug geht derselbe Weg eben in lichtgeschwindigkeit von statten und das fühle ICH.
Desweiteren und das war das wichtigste Testkriterium für mich, ist die Neue in Bezug auf Drehmoment im Drehzahlkeller im Gegensatz zur RN01 einfach durchgefallen. Wenn bei 2500-3000 rpm das Gas aufgezogen wird haben zunächst die Spiegel wild das Vibrieren angefangen und bis etwa 6000 rpm hat mich der Durchzug sogar richtig enttäuscht. Jetzt werden viele sagen, so fährt man ja auch nicht mit so einem Motorrad, aber wenn ich in der Gruppe unterwegs bin (in der nicht jeder ne R fährt) fahre ich sehr häufig in dem Drehzahlbereich und sei es nur durch Orte mit niedriger Geschwindigkeit im letzten Gang. Das geht mit der Ur-R1 deutlich angenehmer, entspannter und mit mehr Druck.
Der letzte richtige Kritikpunkt der mir aufgefallen ist, ist der Klang. Ich fahre einen 4-Zylinder um ein infernalisches Kreischen oben raus zu erleben. Was die RN22 mir bietet ist ein Geboller was mir, wenn ich es wollen würde, eine Ducati schöner präsentieren würde.

Was ist mir positiv aufgefallen ist: Die neue Yamaha wirkt handlicher (liegt vielleicht am 190/55er) und lässt sich sehr schön dirigieren. Deutlich spürbar sind auch die gut 30 mehr PS oben raus wenn mans mal fliegen lässt. Die Bremsen sind ebenfalls ein ganzes Stück bissiger als die der RN01.

Warum habe ich den Bericht geschrieben? Für Leute die in einer ähnlichen Situation sind und überlegen, ob sie sich nicht doch mal etwas neues (besseres) gönnen sollen. Diesen sei gesagt, dass die Probefahrt aufjedenfall Pflicht ist, da man RN01 und RN22 absolut nicht miteinander vergleichen kann. Für den ambitionierten Rennfahrer die deutlich bessere Wahl, ist die neue R1 für mich nicht interessant aus den oben festgestellten Gründen. Ich mag die Fahrbarkeit und den Druck bei niederen und mittleren Drehzahlen und dass selbst die RN01 obenraus (für die LS) du wenig Power hat werden wohl die wenigsten empfinden. Den "Big-Bang" konnte ich daher leider nicht erfahren, aber das sollte jeder für sich tun.

Ich hoffe die RN22 Fahrer unter euch fühlen sich mit diesem Beitrag nicht angegriffen. Dies ist meine persönliche Erfahrung, die ich den Gelegenheitsfahreren da draussen gerne mitgeben möchte.

Viele Grüße,
Micha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN01 VS RN22
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2011 7:54 07 
Offline
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 10, 2003 17:57 17
Beiträge: 18294
Bilder: 44
Wohnort: Wolfsburg
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Sergeant.Salty hat geschrieben:
Ich hoffe die RN22 Fahrer unter euch fühlen sich mit diesem Beitrag nicht angegriffen.
Viele Grüße,
Micha

Keine Bange Micha, auch RN22 Fahrer sind tolerant! :lol:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: RN01 VS RN22
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2011 9:21 09 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mai 22, 2009 2:47 02
Beiträge: 2045
Eheh :S

_________________
Von Glas zu Glas wird Sie immer schööööner
Von Glas zu Glas sieht Sie immer besser aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN01 VS RN22
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2011 18:46 18 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: Do Jan 21, 2010 21:53 21
Beiträge: 62
Bilder: 1
Wohnort: Plate
Meine R1: RN32
Extras: nach und nach
Fahr weiter RN01.... :clap: ..beides total verschiedene Bikes....trotzdem wenn Dich der Klang stört !!!keine Ahnung wo Du lebst für ein Japaner ist hier richtig was los.Meine wird fast nur auf der Renne bewegt und es ist meine 1. Yamaha geiles Bike kann ich nur immer sagen. (Nr 24)....kann solche Vergleiche eh nicht leiden.....jeder soll das fahren was er will und gut.....Gruß Bert

_________________
Wer tief fällt braucht ein langes Seil...Der Dachdecker..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RN01 VS RN22
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2011 22:55 22 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 21, 2007 14:22 14
Beiträge: 1100
Wohnort: Hamburg
Meine R1: ZX10R ABS
Die RN22 ist ein tolles Bike :ymapplause:
Wenn Geld keine Rolle spielen würde, hätte ich definitiv Eine :D

So muss ich halt noch ein paar Jahre warten :)

_________________
meine Kinder, meine Drachen ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de