R1Club e.V.

..:: DAS Forum für begeisterte und begeisternde R1-Fahrer/innen seit 2001 ::..

R1club-HOME      R1Club-SHOP      R1Club-IMPRESSUM
Aktuelle Zeit: So Feb 25, 2018 12:52 12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 30, 2013 10:27 10 
Offline
Chef
Chef
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2003 18:54 18
Beiträge: 18609
Bilder: 69
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Meine R1: R1M 2016
Extras: KEINE (!) Sturzpads
Billig kann eben manchmal verdammt teuer sein.
Aber Sprüche helfen Dir leider auch nicht weiter. Sorry.
Hättest Du nicht über den Käuferschutz von PAYPAL Dein Geld zurückbekommen können?

_________________
Der Berg ruft! Wir kommen!
Bild
Einfach. Bewusst. Leben.
Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 30, 2013 10:29 10 
Offline
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*

Registriert: Do Aug 16, 2012 13:52 13
Beiträge: 235
Meine R1: RN 12, BJ: 2004
Da haben die sich aber ganz schön angestellt beim Zoll. Ich hatte da noch nie Probleme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 30, 2013 17:40 17 
Offline
Angaser
Angaser
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 26, 2013 22:06 22
Beiträge: 26
Meine R1: RN 09, BJ: 2003
Extras: xx
Das ist echt sehr blöd ausgegangen

_________________

McLovin sounds like a sexy Hamburger!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Fr Nov 25, 2016 20:47 20 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: So Aug 21, 2016 15:11 15
Beiträge: 67
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: xx
auch wenn das hier ein alter Beitrag ist. Meine Verkleidung wurde ebenfalls beschlagnahmt. Auf dem Bug stand Acer, Yamaha, Becker Carbon. Jetzt habe ich der Vernichtung der Ware zugestimmt. Kann hier jemand der Betroffenen sagen, inwiefern Yamaha und ggf. andere Marken da Gelder eingefordert haben?

:yawn:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Fr Nov 25, 2016 21:49 21 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 15, 2009 10:57 10
Beiträge: 611
Bilder: 13
Wohnort: Heilbronn
Meine R1: S1000RR
Extras: Kommt noch :-D
Hattest du nicht die Möglichkeit das Paket zurück zum Absender zu schicken? Wäre die Wahrscheinlichkeit höher wieder an dein Geld zu kommen.
Ob da noch was von Yamaha kommt kann ich dir nicht sagen, kann mir aber nicht vorstellen, dass die sich für einen Einzelfall interessieren.

_________________
Ride like a devil .... feel like a god!!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Fr Nov 25, 2016 22:28 22 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: So Aug 21, 2016 15:11 15
Beiträge: 67
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: xx
Nein das wurde mir so nicht angeboten. Da ich im Bundesland Bayern lebe wurde ich richtig zur Sau gemacht was mir einfallen würde direkt Produkt-Piraterie zu unterstützen! Natürlich wurde ich nur über meine PFLICHTEN und null über meine Rechte aufegeklärt. Ich könnte mich grade wieder so aufregen!!! :@ :@ :@


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Fr Nov 25, 2016 23:16 23 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 15, 2009 10:57 10
Beiträge: 611
Bilder: 13
Wohnort: Heilbronn
Meine R1: S1000RR
Extras: Kommt noch :-D
Krass, hier ging im Sommer noch alles klar mit meiner China Pappe. Im Schwabenland sind die wohl nicht so extrem unterwegs. Wobei ich auch immer nur eine Innere Verkleidung dem zoll zeige, die schön schwarz ist ohne Aufdruck :)
Naja nimm es als Lehrgeld und gut ist.
Aufregen bringts nicht.

_________________
Ride like a devil .... feel like a god!!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 11:13 11 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: So Aug 21, 2016 15:11 15
Beiträge: 67
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: xx
Naja, als Student 350€ zu verjagen. Nicht schlecht so zwischendurch... Und ich durfte da gar nix zeigen. Der Zoll Typ hat bevor ich im Zoll Gebäude war das Paket schon augemacht und selbst rumgewühlt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 12:51 12 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4154
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Dürfen sie das ohne das man dabei ist???

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 13:09 13 
Offline
Ratstitel-Anwärter
Ratstitel-Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 17, 2013 15:46 15
Beiträge: 166
Bilder: 8
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
also ich wohne auch in Bayern und durfte meine china pappe auch mal beim zoll abholen. die waren aber
trotz der Yamaha Aufschrift ganz locker und ich hab mich noch 20min über moppeds mit dem Typen unterhalten.
bei mir haben die aber auch gewartet und ich durfte das paket selber öffnen
Hatte ich wohl Glück...

_________________
Termine 2018

28.-29.05 Pannonia;Fiala
23.-24.07 Slovakia;Fiala
...


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 13:33 13 
Offline
Rat der Grauen
Rat der Grauen
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 15, 2009 10:57 10
Beiträge: 611
Bilder: 13
Wohnort: Heilbronn
Meine R1: S1000RR
Extras: Kommt noch :-D
Normalerweise dürfen die doch das Paket nicht ohne Beisein des Besitzers öffnen, oder irre ich mich hier?
Alle meine Pakete die durch den Zoll gehen, musste ich immer selbst öffnen und den Inhalt präsentieren.
Klar sind 350 Euro eine Stange Geld, aber das Risiko sollte bewusst sein. In der Regel hat man einfach nur Glück das es durch den Zoll geht.
In der Vergangenheit hatte man aber immer die Möglichleit das Paket zurück zum Absender zu senden. Das es hier gleich in die vernichtung geht ist schon hart.

_________________
Ride like a devil .... feel like a god!!!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 22:58 22 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: So Aug 21, 2016 15:11 15
Beiträge: 67
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: xx
Ja, das war auch ein richtig 'netter' Mitarbeiter dort. Das war Freitag Mittags 5 min vor deren Feierabend... Da hat der sich wahrscheinlich noch mal richtig geil stark gefühlt! :lol: Fakt ist, er hat es ohne mich aufgemacht. Wie dem auch sei, es ist schon vernichtet oder nächste Woche dann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 23:01 23 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4154
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Ich würde das so nicht akzeptieren...................

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: Sa Nov 26, 2016 23:26 23 
Offline
Herbrenner
Herbrenner

Registriert: So Aug 21, 2016 15:11 15
Beiträge: 67
Meine R1: RN 22, BJ: 2011
Extras: xx
hätte ich jetzt gegen die Vernichtung beschwerde einlegen sollen? Oder hätte ich anklagen sollen, dass die Packung ohne mich geöffnet wurde?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: china verkleidung
BeitragVerfasst: So Nov 27, 2016 8:50 08 
Offline
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 20, 2014 12:20 12
Beiträge: 4154
Bilder: 40
Wohnort: Chemnitz
Meine R1: RN 32
Extras: Bin am machen....
Das Du ihm Unrecht bist ist klar, es befand sich ein Plagiat in der Frachtsendung!
Aber obwohl natürlich auch diese Leute nur ihren Job machen, haben auch sie Regeln an die sie sich zu halten haben.

In wie fern sie das nicht gemacht haben würde ich prüfen lassen..........

Wenn da was geöffnet wurde, ohne das Du dabei warst, kann das in meinen Augen nicht Rechtens sein.........

Weil, was wäre den gewesen wenn keine "Fälschung" im Paket gewesen wäre?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de